Eisbärenschwimmen für einen guten Zweck gelungen.

aktuelle News Der Freundeskreis Naturfreibad Bettenkamper Meer verzeichnete 250 geschwommene Bahnen im Bettenkamper bei 16,5 Grad Wassertemperatur. Pro Bahn spendete Frau Buchholtz einen Euro für die Aktion “Bewegen hilft“ von Guido Lohmann.

Einige Schwimmerinnen und Schwimmer stellten sich nach dem kühlen Bad dem Fotografen.

Für ihren Mann bedankte sich Frau Monika Lohmann (Dritte von links, mit Hund) bei allen Mutigen, die für einen guten Zweck gefroren haben. Spaß hatten alle bei dieser Aktion und versprachen, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.