Das Schwimmbad

 
2019 war wieder ein gutes Jahr für das Naturfreibad Bettenkamper Meer.
Der gute Sommer sorgte für viele Badegäste, auch der Verein konnte davon profitieren, wir haben in 2019 25 neue Mitglieder gewonnen. Aktuell haben wir 288 Mitglieder(Stand 10/19), das ist erfreulich. Gute Nachrichten für das Bad: ENNI Sport& Bäder hat ein Motor angeschafft, um dann mit einem Boot die lästigen Pflanzen regelmäßiger abzumähen, damit das Schwimmen angenehmer ist. Der Eintrittspreis bleibt stabil bei 2,00 €. Die Brücke wurde erneuert. Die Entschlammung des Nichtschwimmerbereiches ist vorgesehen.
Aktuell:
Trauer um Dorli. Der Vorstand des Freundeskreises hat voller Trauer vom Ableben am 6.10.19 unseres langjährigen Mitgliedes Dorothea Quidde erfahren. "Dorli", wie sie von allen immer liebevoll genannt wurde, gehörte unverwechselbar zum Freibad Bettenkamper Meer. Sie war, so lange es gesundheitlich ging, jeden Tag im Bad und gehörte zu den mutigen "Eisbärenschwimmern". Dabei erfreute sie uns immer in ihrem einmaligen "Bärenkostüm". Aber nicht dann war sie immer ein gut gelaunter, aufrechter und liebevoller Mensch. Sie wird uns an jedem Tag im Bad fehlen. Einen schönen Artikel über Dorli kann man hier
klicken.

Der Kassenschluss wurde auf 19.30 Uhr verlängert, ein Wunsch vieler Badegäste wurde dadurch erfüllt. Wassertemperatur aktuell: Hier

Das 12te Badewannenrennen 2019 war wieder ein voller Erfolg, nahe 600 Personen wollten die Rennen der 17 Teams in ihren tollen Kostümen anfeuern. Die Ersten haben sich schon für den 1.8.2020 -das nächste Badewannenrennen- angemeldet. Bildmaterial gibt es > hier
Das 11-te Badewannenrennen 2018 war ebenfalls ein super Erfolg. Informationen dazu gibt es hier

Am Samstag, 29.6.19, Kaffeetafel des Freundeskreises mit tollem Kuchen von Mitgliedern. Das Bad besteht in 2019 95 Jahre, wir feierten das mit Kaffee, Kuchen und Live Musik mit der Gruppe "Take Three" in der Strandbar 1924. Es war ein voller Erfolg. Etliche Helferinnen und Helfer sorgten für einen super Ablauf. Nach einer guten Stunde war die Kuchentheke fast "geplündert". Wir konnten zudem noch 19 neue Mitglieder gewinnen. Also, auf ein Neues in 2020!

Am Sonntag, den 8.9.19 war Schluss mit der Badesaison 2019, sie endete mit dem Eisbärenschwimmen. Teilnehmer erhielten ein kleines Präsent von ENNI Sport&Bäder, wir sammelten mit der DLRG für die Aktion "Bewegen hilft! Näheres siehe > Veranstaltungen.

Der Vorstand möchte sich an dieser Stelle recht herzlich bei den Bediensteten von ENNI Sport & Bäder bedanken, die in der Saison 2019 wiederum sehr gute Arbeit verrichteten, und uns immer mit Rat und Tat zur Seite standen und weiter stehen.

Unser "Bettenkamper" steht nach wie vor als Naturfreibad und Naherholungseinrichtung für viele Menschen zur Verfügung, das ist sowohl der intensiven Arbeit des Freundeskreises zu verdanken, als auch der Unterstützung in der Bevölkerung, in der Kommunalpolitik, in der örtlichen Presse und den Angestellten von ENNI Sport & Bäder. Als Mitglied könnten Sie unsere Arbeit unterstützen und Einfluss zum Wohle des Bades ausüben. Sie können den Antrag downloaden,ausfüllen,unterschreiben und uns zusenden. Auch per Mail Darüber würden wir uns sehr freuen!

Das Buch "Bettenkamp, ein Meer voller Geschichten" von Gertrud Lenzen ist wieder erhältlich. Dieses Buch ist eine Fundgrube zum Bettenkamper Meer, und fast ein Muss für "Bettenkamper"! Siehe Merchandise. Es lohnt sich immer, diese Auswahl anzuklicken. Hier ist auch das neue Polo-Shirt des Vereins zu sehen. Informationen bei den Vorstands- und Beiratsmitgliedern.
Schwimmen .. äääh .. surfen Sie ein wenig auf unseren Seiten, und entdecken Sie den schönsten Platz in unserer Stadt Moers und am Niederrhein! Schwimmen Sie eine oder mehrere Bahnen und entspannen Sie sich bei einem kühlen Getränk an der Strandbar 1924, und das Feeling wie Urlaub ist perfekt.